Rhinos Rocken Richtig

Gesundheitsförderung & Prävention // Personal Training // Cross & Functional // Ernährungsberatung // Kurse



- Über mich -

 

 

Wer steckt hinter dem Fitness Schurken überhaupt?


Mein Name ist David Schork und ich bin der Mann hinter dem Konzept von Fitness Schurke

Ich war schon immer sportlich durch meine Leidenschaft, Handball, welche bis heute besteht. Nebenbei führte mich mein Weg durch verschiedene Sportarten wie Leichtathletik, Turnen, Fußball, Kickboxen und Flag Football. Beim klassischen Football bin ich nur als Fan oder Betreuer unterwegs.

Meine Affinität zu Fitness und Gesundheit begann mit einer Gewichtsabnahme von 16 kg, nachdem ich die 3-stellige Zahl auf der Waage nicht mehr sehen konnte. Daraus ergab sich für mich der Gedanke mein Hobby zum Beruf zu machen, was mich letztendlich zum dualen Studium in Fitnessökonomie gebracht hat, welches ich erfolgreich abgeschlossen habe.

In diesen 3 ½ Jahren konnte ich neben dem normalen Wissen wie Trainingsplanung, Ernährung oder Marketing auch vertiefende Inhalte aus dem sporttherapeutischen und dem physiotherapeutischen Bereich lernen und in meine Programme einbauen. Deshalb gehören Klassiche als auch Sport-Massagen, Kinesio und myofaszial Taping, Flossing oder auch Achsen- und Haltungsanalysen ebenfalls zu meinem Konzept.

Um dieses Wissen noch fundierter zur Verfügung zu stellen besuche ich regelmäßig Aus- und Fortbildungen aus verschiedenen Bereichen. Zum Beispiel die 4XF CrossTraining & Toughclass Ausbildung, die Basic- & Prolevel Ausbildungen im Indoor Cycling oder Triggerpunkte, Breuss-Massage und Dorn-Methode im gesundheitsfördernden Bereich.

Ich konnte ebenfalls viel selbst trainieren, Übungen, Therapieformen und gelerntes austesten und dadurch eigene Erfahrungswerte mit meinen Kunden austauschen und mit viel Freude weitervermitteln und verbessern.

Durch die Vielzahl unterschiedlicher Menschen mit denen ich arbeiten durfte, konnte ich meine Soft-Skills stärken und meine Möglichkeiten im Trainingsbereich weiterentwickeln, sodass auch Prävention, Rehabilitation oder die Betreuung von Athleten und Coaching zu meinen Stärken zählen. Weiterhin auch die Kenntnisse über Beinachsen-Dynamiken und die damit verbundenen Themen Laufbandanalyse, Beinachsen-Training oder Gangschule.

Mein Ziel ist es stets voran zu kommen und mich immer weiterzubilden, um so meinen Kunden und Partnern fundiertes, aktuelles und evidenzbasiertes Wissen bereitstellen zu können.

Durch meine eigene Hintergrundgeschichte mit der Erkrankung an Leukämie im Kindesalter und dem Wissen dass man mit Willen und Disziplin fast alles erreichen kann, schuf ich die Idee und das Konzept des Fitness Schurken.

Meine Intention ist es einen Teil zurückzugeben und so anderen zu helfen!

Ich hoffe ich konnte Dir einen kurzen Einblick geben und habe dich überzeugt, dass man sich selbst und anderen gleichzeitig etwas Gutes tun kann.


 


 






Infos
Instagram